Lila, Lila auf Kinofilme - Aktuelle.de

Der unscheinbare Kellner David Kern (Daniel Brühl) ist ein stiller und einfacher Typ und fällt nicht weiter auf. Als er aber die hübsche Literaturstudentin Marie (Hannah Herzsprung) trifft, will er dies ändern und ihre Aufmerksamkeit erlangen.

Und wie es der Zufall will, bekommt er seine Chance. Er findet in einem Nachttisch von einem Trödelhändler ein Manuskript, welches er auf dem Computer neu abtippt und Marie zu lesen gibt.

Sie ist begeistert, vom Text und vom Schreiber. Heimlich schickt sie das Schriftstück an einen Verlag. Das Buch landet auf der Bestsellerliste, David erobert Marie und ist gefragt wie ein bunter Hund.

Doch dann steht plötzlich bei einer Autogrammstunde Jacky (Henry Hübchen) vor ihm und behauptet, dass er der Autor von „Lila, Lila“ sei...

Trailer

 
Günstige Klinik zur Liposuction in Tschechien